ÖPNV für Appelhülsen

Veröffentlicht am 17.07.2017 in Ratsfraktion

Ignoranz statt Weitsicht – Trotz gesicherter Finanzierung wird Busverbindung abgelehnt

Auf völliges Unverständnis ist bei der SPD die Ablehnung des Rates zur beantragten regelmäßigen Busverbindung zwischen Nottuln und dem Bahnhof Appelhülsen gestoßen. „Offensichtlich ignoriert man jedweden Verbesserungsvorschlag“, sagt der stellvertretende SPD-Vorsitzende Wolfgang Danziger.

Es gibt regelmäßige ÖPNV-Busverbindungen zwischen Darup, Schapdetten und Nottuln, aber ausgerechnet die Anbindung von und nach Appelhülsen wird stiefmütterlich behandelt. Fest steht: Bürgerbus und Taxibus auf Anruf stellen keine ausreichende Lösung dar. Also sollte in einem Pilotversuch die Taxibuslinie T85 in eine regelmäßige Busverbindung umgestellt werden. Dazu hatte die SPD bereits im letzten Jahr einen Antrag eingebracht.

Die SPD-Ausschussvorsitzenden Jürgens und Haase haben zu Gunsten der vorgeschlagenen Lösung auf ihre Aufwandspauschale verzichtet. Der Gemeinde wäre laut der vorliegenden Kostenschätzung kein Mehraufwand entstanden.

Warum dann der SPD-Antrag mehrheitlich abgelehnt wurde, u.a. mit der Begründung, erst ein Gesamtpaket schnüren zu wollen, erschließt sich nicht wirklich!

Die Erkenntnisse, die sich bei der Aufbereitung der Thematik „ÖPNV“ durch die Gemeindeverwaltung – wie übrigens von der SPD schon im vergangenen Jahr gefordert – ergeben haben, sollten der besseren Anbindung Appelhülsens jedenfalls nicht im Wege stehen. Selbstverständlich muss untersucht werden, was es mit den nicht nachvollziehbaren, von der RVM über Jahre abgerechneten Kosten auf sich hat, evtl. unberechtigt in Rechnung gestellte Kosten müssen natürlich zurückgefordert werden.

Ebenso wird die Überarbeitung des Gesamtangebotes des ÖPNV in Nottuln sehr begrüßt. So hat der SPD-Antrag zumindest indirekt etwas Gutes bewirkt.

Trotzdem ist sich die SPD einig, das die jetzige Einrichtung eines Pilotversuches der Einrichtung der Taxibuslinie in eine reguläre Buslinie kein Hindernis für die o.g. Überarbeitung dargestellt hätte.

Somit müssen die Appelhülsener noch weitere Monate, wenn nicht Jahre auf eine optimalere Anbindung Nottuln – Appelhülsen warten. Schilda lässt grüßen.

 

Ihr Kontakt zur SPD Nottuln

Sie erreichen die SPD Nottuln per E-Mail. Schreiben Sie gerne an ov@spd-nottuln.de oder besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Vision 2025

Unsere Vision:

Nottuln im Jahr 2025

Jetzt lesen...

Besuch uns auf

Komm in unsere Mitte

Nottuln-Event-Kalender

SPD auf YouTube

SPD Nottuln teilen

News auf einen Blick

17.01.2018 18:35 Kürzung der US-Hilfsmittel für Palästina verschärft die Situation im Nahen Osten
Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert die Ankündigung der USA, rund die Hälfte ihrer Zahlung an das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) einzufrieren. „Die amerikanische Regierung hat heute angekündigt, rund die Hälfte ihrer Zahlungen in Höhe von 65 Millionen Dollar an das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) einzufrieren und lediglich 60 Millionen Euro

16.01.2018 18:33 Grundsteuer – Wegfall gefährdet kommunale Daseinsvorsorge
Die heutige Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat einmal mehr gezeigt, dass die Grundsteuer reformiert werden muss. Die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Mit dem Reformvorschlag des Bundesrates liegt ein gangbares Modell auf dem Tisch. „Die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat uns in der Ansicht bestärkt, dass wir um eine Reform der Grundsteuer nicht umhinkommen.

16.01.2018 18:32 Das Sondierungspapier trägt die Handschrift der SPD
Christine Lambrecht, Fraktionsvizin für Finanzen und Haushalt, erklärt, warum sie für ein Ja zu Koalitionsverhandlungen mit der Union wirbt. Hauptgrund: die Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen dank SPD. „Finanzielle Entlastungen für kleine und mittlere Einkommen – das haben wir im Wahlkampf versprochen, und das haben wir in den Sondierungsgesprächen mit der Union auch durchgesetzt. Eine breite Mehrheit wird nach

Ein Service von websozis.info

Mitmachen

Mitglied werden!

Jetzt online

Besucher:758101
Heute:45
Online:1