13.01.2012 in Allgemein

SPD schlägt „Familienfest der Nottulner Vereine“ vor

 

Angeregt durch die besondere Würdigung des Engagements der Nottulner Bürger in den zahlreichen Vereinen aller Ortsteile in seiner Rede auf dem Neujahrsempfang der Gemeinde, hat die SPD in einem Brief an Bürgermeister Schneider ein „Familienfest der Nottulner Vereine“ vorgeschlagen. Dies soll anstelle des bisher von der Gemeinde veranstalteten „Neubürgertreffs“ veranstaltet werden. „Ein ‚Familienfest der Nottulner Vereine‘ böte den zahlreichen Vereinen aus allen Nottulner Ortsteilen die Möglichkeit, sich allen Bürgerinnen und Bürgern mit ihrem jeweiligen Angebot vorzustellen. Als Termin böte sich Samstag, der 30. Sep. oder Sonntag, der 1. Okt. 2012 an, da dieses Wochenende in die ‚Woche des bürgerschaftlichen Engagements‘ fällt. In dieser Woche werden bundesweit ähnliche Veranstaltungen stattfinden. Alternativ wäre abzuklären, ob ein solches Familienfest im Rahmen des Jubiläums der Städtepartnerschaft Nottuln/Chodziez durchgeführt werden könnte und sollte.“, so weiter in unserem Brief an den Bürgermeister.

01.01.2012 in Allgemein

Neujahrsansprache von NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD)

 
NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich hoffe, Sie alle hatten ein schönes Weihnachtsfest und konnten einige Tage der Ruhe genießen. Ich weiß, jede und jeder hat ganz eigene, persönliche Erwartungen an dieses Neue Jahr. Ich wünsche Ihnen von Herzen, dass sich all Ihre Erwartungen und Hoffnungen erfüllen werden. Wir in Nordrhein-Westfalen können dem Jahr 2012 durchaus mit Zuversicht entgegensehen. Denn Nordrhein-Westfalen ist ein starkes Land, ein Land mit vielen innovativen, wettbewerbsfähigen Unternehmen. Vor allem aber mit Millionen gut ausgebildeter Menschen, die Tag für Tag anpacken und hart arbeiten und so unseren Wohlstand erarbeiten und sichern.

14.10.2011 in Allgemein

SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft in Nottuln-Appelhülsen

 
Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, Bürgermeister und MdL gemeinsam mit Mitgliedern aus Vorstand und Fraktion der SPD

„Das war wirklich ein interessanter und schöner Abend“, meinte nach gut 90 Minuten einer der über 200 Gäste im Appelhülsener Bürgerzentrum. Und mit dieser Meinung wird er nicht alleine gewesen sein. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft gewann bei ihrem Besuch in Nottuln viele Sympathien. Losgelöst vom politischen Tagesgeschäft als Regierungschefin einer rot-grünen Minderheitsregierung, die vor einem riesigen Berg von ungelösten Problemen steht, konnte sie in Nottuln ganz sie selbst sein. Locker und dennoch gehaltvoll in ihren Beiträgen, charmant und ehrlich interessiert bei den Begegnungen mit den Menschen. Das kam an.

10.09.2011 in Allgemein

WN-Artikel zur SPD-Parteireform: "Breite Basis wird beteiligt"

 
(v.l.): Jürgen Coße, Manfred Kunstlewe, Dr. Gediz Özkent, Sarah Bosse-Berger und Lars Wieneke. Foto: (Marita Strothe)

Rund 25 SPD-Mitglieder konnte Sarah Bosse-Berger, Vorsitzende der SPD Billerbeck, am Donnerstagabend zur Informationsveranstaltung in der Gaststätte Waldfrieden begrüßen. Zum Thema „Die geplante Parteireform der SPD - Herausforderung für amtierende und angehende Kommunalpolitiker“ hatten die SPD-Ortsvereine Havixbeck, Nottuln und Billerbeck gemeinsam mit dem Kreisverband Coesfeld der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) ihre Mitglieder geladen.

01.09.2011 in Allgemein

Aufruf des DGB zum Antikriegstag: Freiheit und Frieden für alle — nie wieder Krieg!

 

Freiheit und Frieden für die ganze Welt lautete der Mai-Aufruf des DGB im Jahr 1961. Diese Forderung ist heute, 50 Jahre später, aktueller denn je.

15.07.2011 in Allgemein von SPD Unterbezirk Coesfeld

Die Arbeit als Abgeordneter beginnt

 
Helena Özkent (Teilnehmerin 4. Jugend-Landtag) und André Stinka MdL

Endlich ist es wieder soweit, Jugendliche aus allen Teilen Deutschlands sind nach Düsseldorf gereist, um in der Landeshauptstadt am 4. Jugend-Landtag teilzunehmen. Für den heimischen SPD-Landtagsabgeordneten André Stinka wird Helena Özkent aus Havixbeck in den nächsten drei Tagen an Fraktionssitzungen, Arbeitskreisen, Ausschüssen und der abschließenden Plenarsitzung teilnehmen und über die Themen „Alkoholkonsum einschränken“ und Schule zukunftsfähiger machen“ debattieren. Das Besondere: die abschließenden Beschlüsse der Jugendlichen werden nach der Sommerpause von den „echten“ Landtagsabgeordneten aufgegriffen und in den entsprechenden Fachausschüssen auf der Tagesordnung stehen.

26.02.2010 in Allgemein

Bürgermeister Schneider unterzeichnet Appell "Für eine Zukunft ohne Atomwaffen"

 

Anlässlich der Unterzeichnung des Appells "Für eine Zukunft ohne Atomwaffen" erhielten wir folgenden Brief unseres Bürgermeisters Peter A. Schneider:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Ihnen vermutlich bekannt ist, ist der Bürgermeister der Gemeinde Nottuln Mitglied der Initiative „Mayors for Peace“. Eines der Anliegen dieses Aktionsbündnisses ist das Bemühen um die Ächtung von Atomwaffen.

Aus diesem Grund habe ich einen diesbezüglichen Appell mitunterzeichnet.

11.10.2009 in Allgemein

SPD gratuliert Barack Obama zum Friedensnobelpreis

 

Für die atomwaffenfreie Welt

Barack Obama soll den Friedensnobelpreis erhalten. Außenminister Frank-Walter Steinmeier begrüßte die Entscheidung als "wichtige Ermutigung für dessen Politik". Jetzt gehe es vor allem um das Ziel einer atomwaffenfreien Welt.

Das Nobelkomitee setze mit seiner Entscheidung ein "wichtiges Signal der Unterstützung für die kooperative Politik des amerikanischen Präsidenten", betonte Steinmeier am Freitag in einer Mitteilung des Auswärtigen Amts. Seine mutige Politik der "ausgestreckten Hand" könne verhärtete Fronten in vielen Konflikten aufbrechen und die friedliche Zusammenarbeit zwischen den Völkern fördern.

06.01.2009 in Allgemein

Frohes neues Jahr 2009

 

Die SPD Nottuln wünscht allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern ein frohes und gutes neues Jahr 2009

04.10.2008 in Allgemein

SPD Wahlkampfthemen der 50er Jahre

 

Dachbodenfund bringt alte Wahlbroschüre zum Vorschein

Zeitgeschichtliches Dokument als Dachbodenfund

Ein zeitgeschichtliches Wahlkampfdokument der SPD aus den frühen 50er Jahren wurde dem Vorsitzenden der Nottulner Sozialdemokraten, Leo Broloer, von einem aufmerksamen Bürger aus Stevern übergeben.

Ihr Kontakt zur SPD Nottuln

Sie erreichen die SPD Nottuln per E-Mail. Schreiben Sie gerne an ov@spd-nottuln.de oder besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Vision 2025

Unsere Vision:

Nottuln im Jahr 2025

Jetzt lesen...

Besuch uns auf

Komm in unsere Mitte

Nottuln-Event-Kalender

SPD auf YouTube

SPD Nottuln teilen

News auf einen Blick

16.11.2017 09:26 Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf
Bundeskanzlerin Merkel und FDP-Chef Lindner haben zur Digitalisierung Deutschlands in den letzten Monaten große Ankündigungen gemacht. Davon ist bei den „Jamaika“-Sondierungen wenig zu sehen, kritisiert Lars Klingbeil, netzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Mit „Trippelschritten“ könne Deutschland seinen gewaltigen Rückstand nicht aufholen. „Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf. Das Zukunftsthema Nummer eins wird wie ein Randthema behandelt.

16.11.2017 09:25 Bezahlbarer Wohnraum darf kein Luxus sein
Laut einer aktuellen Schätzung sind in Deutschland etwa 860.000 Menschen wohnungslos, Tendenz steigend. Trotz wachsender Zahlen von Baugenehmigungen und fertiggestellten Wohnungen ist offensichtlich, dass sich der Ausstieg der öffentlichen Hand aus dem Wohnungsbau nun in steigender Wohnungsnot niederschlägt. „Die SPD-Bundestagsfraktion sieht dringenden Handlungsbedarf für mehr sozialen Wohnungsbau. Wir wollen deshalb den von Bundesbauministerin Hendricks eingeschlagenen

16.11.2017 09:23 Merkel verpasst Chance für klares Klima-Signal
Es ist jetzt die Zeit für eine mutige Politik zum Schutz des Weltklimas. Deutschland kommt dabei nach wie vor eine zentrale Rolle zu. Allerdings hat die Bundeskanzlerin die Chance verpasst, mit ihrer Rede ein Signal für eine ambitionierte Klimaschutzpolitik zu geben. „Die Bundeskanzlerin hatte heute die einmalige Chance, ein starkes Signal an die Weltgemeinschaft zu

Ein Service von websozis.info

Mitmachen

Mitglied werden!

Jetzt online

Besucher:758101
Heute:47
Online:1