SPD-Fraktion beantragt "Behindertenbeauftragten"

Veröffentlicht am 18.08.2008 in Ratsfraktion

SPD-OV Nottuln 16. 08. 2008

Presseartikel „Behindertenbeauftragten“

Der SPD-Ortsverein Nottuln hat sich in seinen letzten Sitzungen im Rahmen seiner Aktion „Barrierefreies Nottuln“ konkret mit den Belangen von Behinderten befasst. Als ein Ergebnis der Gespräche und Treffen mit lokalen Einrichtungen der Behindertenhilfe wurde das Fehlen eines Ansprechpartners in der Gemeinde als Bindeglied zwischen dem einzelnen behinderten Menschen, einer Gemeinschaft von Behinderten (z.B. Wohngemeinschaften oder Einrichtungen) und der politischen Gremien und der Verwaltungsadministration festgestellt. Regelmäßige Kontakte zwischen Parteien, Verwaltung und dem behinderten Bürger können eine feste Institution nicht ersetzen sondern nur ergänzen.
Der OV-Vorstand hat die SPD-Fraktion gebeten, durch einen entsprechenden Antrag einen „Behindertenbeauftragten“ für das Gebiet der Gemeinde zu bestellen.

Diesem ist die SPD-Fraktion gefolgt und hat für die nächste Sitzung des Familien- und Sozialausschusses einen entsprechenden Antrag formuliert und ihn dem Herrn Bürgermeister mit der Bitte um Einbringung in den politischen Beratungen übergeben.
Die SPD in Nottuln folgt damit einem politischen Auftrag ihrer Mitglieder sowie dem an sie herangetragenen Wunsch behinderter Mitbürger nach mehr Teilhabe und Berücksichtigung ihrer Belange in den politischen Gremien der Gemeinde.
Welche Aufgaben der zu schaffende „Behindertenbeauftragte“ haben wird, soll u.a. in Gesprächen mit behinderten Mitmenschen ermittelt werden. Auf die guten Erfahrungen anderer Kommunen kann dabei zurück gegriffen werden.
www.spd-nottuln.de

Der vollständige Antrag ist unter der Rubrik " Fraktion/Anträge der Fraktion/Barrierefreies Nottuln"W zu lesen

 

Ihr Kontakt zur SPD Nottuln

Sie erreichen die SPD Nottuln per E-Mail. Schreiben Sie gerne an ov@spd-nottuln.de oder besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Vision 2025

Unsere Vision:

Nottuln im Jahr 2025

Jetzt lesen...

Besuch uns auf

Komm in unsere Mitte

Nottuln-Event-Kalender

SPD auf YouTube

SPD Nottuln teilen

News auf einen Blick

20.06.2018 19:00 Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.
Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das

20.06.2018 18:10 Ungarn plant Angriff auf die Zivilgesellschaft
Die rechtskonservative Regierung Ungarns will Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die Flüchtlinge in Ungarn unterstützen, mit einer Strafsteuer belegen. Heute wurde diese Steuer in Höhe von 25 Prozent auf ausländische Spenden beschlossen. „Das Gesetzespaket der ungarischen Regierung ist ein Angriff auf den ungarischen Rechtsstaat und alle Menschen, die sich für grundlegende Menschenrechte einsetzen. Sollte das ungarische Parlament dieses

20.06.2018 17:45 Achim Post: Begrüße Merkels Ja zu einem Investitionsbudget in der Eurozone
SPD-Fraktionsvize Achim Post begrüßt die Einigung zwischen Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron auf eine engere Zusammenarbeit zur Stärkung Europas. Er erwartet nun weitere Schritte auf dem EU-Reform-Gipfel. „Der gestrige Tag war ein guter Tag für alle, die Europa stärken und nicht schwächen wollen. Deutschland und Frankreich haben deutlich gemacht, dass sie gemeinsam für ein starkes Europa

Ein Service von websozis.info

Jetzt online

Besucher:758101
Heute:31
Online:1