07.04.2008 in Ortsverein

Bericht von der MV OV Nottuln 31.03.08

 
neuer Vorsitzender Leo Broloer

Pressemitteilung des SPD-OV vom 05. 04. 2008

Leo Broloer ist neuer Vorsitzender der SPD-Nottuln

Mit einem neuen Ortsvereinsvorsitzenden geht die SPD Nottuln in das wichtige Wahlkampfjahr 2009.
Leo Broloer wurde einstimmig von den anwesenden Parteimitgliedern als neuer Ortsvereinsvorsitzender gewählt, der bisherige Vorsitzende Uwe Brummerloh übernahm das Amt eines stellvertretenden Vorsitzenden.
Die Kontinuität und gute Zusammenarbeit im OV-Vorstand bleibt bestehen“, so Leo Broloer nach der durch Verzicht des bisherigen OV-Vorsitzenden notwendigen Wahl in der SPD Nottuln.
„Die SPD in Nottuln ist gut aufgestellt, politisch aktiv und durch eine fleißige Fraktionsarbeit in der Bürgerschaft anerkannt“, so Uwe Brummerloh in seiner Betrachtung der vergangenen Periode. Mit Applaus bedankten sich die anwesenden Parteimitglieder für die geleistete gute Arbeit bei dem scheidenden Vorsitzenden.

02.04.2008 in Ortsverein

OV Nottuln Ergebnisse der Mitgliederversammlung vom 31.03.2008

 
Leo Broloer Vorsitzender

Der Verlauf der MV in Kürze:

1. Neuwahl des OV-Vorsitzenden:
einziger Kandidat und mit allen Stimmen gewählt: Leo Broloer

2. Neuwahl eines stellv. OV-Vorsitzenden:
einziger Kandidat und ohne Gegenstimmen gewählt : Uwe Brummerloh

3. Delegierte

12.03.2008 in Kommunalpolitik

Ratsmehrheit stimmt für Haushalt 2008 - Gegenstimmen von der CDU

 

Nottuln. Gegen die Stimmen der CDU-Fraktion (13) und bei Enthaltung der FDP (2) hat der Rat am Dienstagabend (11. März) mit der Mehrheit von SPD, UBG und Grünen sowie der Stimme des Bürgermeisters (18) den Haushalt 2008 beschlossen. Zuvor hatten sich die Fraktionsvorsitzenden in ihren Reden noch einmal mit dem abgelaufenen Haushaltsjahr und den Perspektiven für die Zukunft beschäftigt – nicht ohne sich an der ein oder anderen Stelle, wie bei dieser Gelegenheit üblich, zu beharken. Vor allem der Fotovoltaikpark und der Umzug der Verwaltungsspitze in die von-der-Recksche Kurie standen dabei noch einmal im Blickpunkt.

12.03.2008 in Ratsfraktion

Haushaltsrede 2008 - Wolf Haase

 

Haushaltsrede 2008

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
sehr geehrter Herr Kämmerer,
verehrte Ratskolleginnen und – Kollegen!
Nun liegt er uns also vor, der vierte doppische Haushalt der Gemeinde Nottuln.

Die Kämmerei hat ganze Arbeit geleistet – dafür gilt es zu danken und wir danken vor allem dafür, dass diese immense Arbeit auf hohem Niveau vorgelegt wurde.
Herr Fallberg, Sie haben mit ihrem Team, - und hier möchte ich besonders Frau Block und Frau Breitkopf erwähnen – uns einen transparenten und auch überzeugenden Haushalt vorgelegt.

07.03.2008 in Kommunalpolitik

SPD sagt JA zu Fotovoltaikpark in Appelhülsen

 

Ohne "Wenn und Aber", keine Ausflüchte sondern ein klares und deutliches JA.
Einstimmig stehen Ortsverein und Fraktion zu diesem großartigen Projekt von Bürgermeister Peter Amadeus Schneider und seiner Verwaltung.

Lesen Sie mehr auf unserer Sonderzusammenfassung " Fotovoltaik - unsere Meinung"

Die Gemeindeverwaltung hat auf die Verdrehungen und falschen Aussagen aus Reihen der CDU reagiert und stellt auf der Homepage der Gemeinde www.nottuln.de weitere Informationen zur Verfügung.

Einen Link zur Seite finden Sie unter "Links" -Gemeinde Nottuln-; Klicken und informieren - damit Sie klarer sehen als die CDU denn die hat sich zu dem Thema "Fotovoltaik" auf ihrer Homepage völlig ausgeschwiegen. Warum wohl? Können sie mit ihren Unwahrheiten nicht einmal ihre eigenen "Genossen" überzeugen? Noch Fragen?

07.03.2008 in Kommunalpolitik

Kreis Coesfeld bereichert sich auf Kosten der Gemeinden!

 

Schock: Wieder Millionendefizit?

Nottuln. Erst die Überraschung, dann der Schock, zum Schluss die Empörung: Nottulns Kommunalpolitiker wurden am Dienstag mit einer finanziellen Hiobsbotschaft konfrontiert. Möglicherweise muss die Gemeinde Nottuln rund 700.000 Euro mehr an den Kreis Coesfeld abführen als bislang geplant. Auf satte 8,17 Millionen Euro würden sich damit in diesem Jahr die Kreis- und die Jugendamtsumlage summieren. Das berichtete die Gemeindeverwaltung und bezog sich dabei auf ein Eckdatenpapier, das Landrat Konrad Püning im Vorfeld seiner Haushaltseinbringung im Kreistag den Bürgermeistern zugestellt hat. Wenn sich die Zahlungen an den Kreis wirklich in diesem Maße erhöhen, hat Nottuln erneut ein Millionendefizit. „Der prognostizierte Haushaltsausgleich in 2010 ist mit großer Wahrscheinlichkeit Makulatur“, sagte Beigeordneter Klaus Fallberg.

07.03.2008 in Kommunalpolitik

Alle sind dafür - nur CDU will Haushalt 2008 ablehnen

 

Ist das Sparpotenzial ausgereizt?

Nottuln. Der Haushaltsplan 2008 der Gemeinde Nottuln wird in der Ratssitzung am kommenden Dienstag voraussichtlich gegen die Stimmen der CDU-Fraktion verabschiedet werden. Das deutete sich am Dienstagabend an, als der Haupt- und Finanzausschuss die letzten Etatberatungen vor der entscheidenden Ratssitzung vornahm. SPD, UBG, Grüne und FDP empfahlen bei Ablehnung beziehungsweise Enthaltung der CDU dem Rat, das Zahlenwerk zu beschließen.

07.03.2008 in Stadtentwicklung

Umgehungsstraße Nottuln - Einwendungen werden beraten

 

Umgehung Nottuln – Fluch oder Segen?

Nottuln. Durch die Umgehungsstraße kann der Lkw-Verkehr in der Nottulner Ortsdurchfahrt um bis zu 86 Prozent reduziert werden. Darauf weist der Landesbetrieb Straßenbau NRW in seiner Stellungnahme zu den allgemeinen Einwendungen gegen das Straßenprojekt hin. „Die durch die Umgehungsstraße erwartete signifikante Entlastung der Ortsdurchfahrt Nottuln wird durch das aktualisierte Verkehrsgutachten (2006) mehr als bestätigt“, heißt es weiter.

04.03.2008 in Presse

Leserbrief - Antwort Ratsfrau Renate Brülle-Buchenau (SPD Nottuln)

 

Leserbrief

Antwort auf Herrn Lütkecosmann (CDU-Ratsherr Nottuln)

Wenn man, wie ich, aufmerksam den letzten Sitzungen zur Fotovoltaik gefolgt ist, konnte man bei einer Vielzahl der von der CDU gestellten Fragen, von denen übrigens keine einzige ohne befriedigende Antwort der Verwaltung blieb, durchaus den Eindruck gewinnen, dass es da keineswegs um die Klärung von Sachverhalten ging sondern um den fast schon verzweifelten Versuch, irgendein Haar in der Suppe zu finden.

Ihr Kontakt zur SPD Nottuln

Sie erreichen die SPD Nottuln per E-Mail. Schreiben Sie gerne an ov@spd-nottuln.de oder besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Vision 2025

Unsere Vision:

Nottuln im Jahr 2025

Jetzt lesen...

Besuch uns auf

Komm in unsere Mitte

SPD auf YouTube

SPD Nottuln teilen

News auf einen Blick

19.08.2018 18:32 Sommerinterview mit Andrea Nahles
Berlin direkt – Sommerinterview vom 19. August 2018 Andrea Nahles, SPD-Vorsitzende, im Gespräch mit Thomas Walde Hier geht´s zur Mediathek

19.08.2018 18:26 Die Zeit drängt: Das Mieterschutzgesetz muss jetzt kommen
Die Lage auf dem Wohnungsmarkt ist ernst. Der Entwurf des Mieterschutzgesetzes von Ministerin Dr. Katarina Barley setzt die Vereinbarungen aus dem Koalitionsvertrag um und leistet damit einen wichtigen Beitrag, um Wohnen in Deutschland bezahlbarer zu machen. Ein zügiger Abschluss des Gesetzes hat höchste Priorität, damit ein Inkrafttreten zum 01. Januar 2019 sichergestellt ist. „Angesichts der

17.08.2018 18:27 Erwarte vom Treffen Merkel und Putin Signal der Entspannung
An diesem Samstag trifft die Bundeskanzlerin auf den russischen Präsidenten. SPD-Fraktionsvize Post macht deutlich: Nicht Konfrontation und Freund-Feind-Denken, sondern die pragmatische Suche nach Lösungen muss im Vordergrund stehen. „Meine Erwartung ist, dass von dem morgigen Treffen von Kanzlerin Merkel und Präsident Putin ein Signal der Entspannung im deutsch-russischen Verhältnis ausgeht. Nicht Konfrontation und Freund-Feind-Denken, sondern die

Ein Service von websozis.info

Jetzt online

Besucher:758101
Heute:43
Online:3